Datenschutzerklärung Data Privacy

Datenschutz

Wir behandeln und speichern die überlassenen Daten in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie des Telemediengesetz (TMG). Auf unsere Website werden personenbezogene Daten nur für den Fall der gewünschten Kontaktaufnahme erhoben. Entnehmen Sie bitte aus den nachfolgenden Informationen, welche Daten erfasst und wie diese genutzt werden.

 

Personenbezogene Daten

Mit der Verwendung des Formulars zur Kontaktaufnahme auf unserer Website stimmen Sie zu, dass Ihre Daten von uns entsprechend Ihrem Anliegen sachbezogen gespeichert und verwendet werden. Ihre personenbezogenen Daten werden nur genutzt, soweit dieses für die Abwicklung der Kontaktaufnahme und ein etwaiges späteres Auftragsverhältnis erforderlich ist. Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

 

Nichtpersonenbezogene Daten

Bei jedem Seitenzugriff werden nichtpersonenbezogene Zugriffsdaten über diesen Vorgang in einer Log-Datei gespeichert. In Verbindung mit dem Zugriff erhalten wir Nutzungsdaten für statistische Zwecke, die möglicherweise anhand der IP-Adresse eine Identifizierung zulassen.

 

Wir verwenden die Protokolldaten nur zu internen Zwecken. Das umfasst Dateinamen der abgerufenen Dateien, Abrufdatum und -Uhrzeit, Datenmenge, Meldungen über einen erfolgreichen Abruf, Webbrowser, anfragende Domain und die IP-Adresse des anfragenden Rechners.

 

Wir nutzen auf unserer Website die Open-Source-Software Piwik zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Dazu verwendet Piwik Textdateien (Cookies), die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Die durch den Cookie generierten Benutzungsinformationen dieses Internetauftritts werden auf unserem Server hier in Deutschland gespeichert. Sofort nach der Verarbeitung und vor dem Speichern wird Ihre IP-Adresse anonymisiert. Das Ablegen des Cookies können Sie durch die entsprechenden Einstellungsoptionen Ihres Webbrowsers verhindern.



Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit ein Recht, Auskunft sowie auf Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten zu verlangen. Sofern einer Löschung gesetzliche, vertragliche oder handels- bzw. steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen oder sonstige gesetzlich verankerte Gründe entgegenstehen, erfolgt anstelle einer Löschung eine Sperrung Ihrer Daten.

 

Auf Anfrage werden wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Entsprechende Anfragen richten Sie bitte an folgende E-Mail-Adresse: info@hytera.de.